Termine

Vorheriger Monat Vorheriger Tag Nächster Tag Nächster Monat
Nach Jahr Nach Monat Nach Woche Heute Suche Gehe zu Monat
Als iCal-Datei herunterladen
Gruppe Ulm/Laupheim Seminar COSIMA/AviSynth
Samstag, 9. November 2019, 09:30
Bis Sonntag, 10. November 2019
Aufrufe : 361
von Manfred Bitterle
Kontakt Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Seminar "Cosima" und "AviSynth".

Referenten:
     Gerhard P. Herbig und Gerold Fischer

Am Wochenende 9./10.November veranstaltet die Regionalgruppe Ulm/Laupheim ein Wochenendseminar zum Thema COSIMA und AviSynth. Das Seminar soll vor allem COSIMA-Einsteigern das Bedienkonzept des Programms näher bringen. An Hand vieler Beispiele wird der Referent Gerhard P. Herbig den Umgang mit den drei COSIMA-Viewern COSIMA Image Previewer, COSIMA Image PostViewer und COSIMA Video Viewer einüben.
Zusätzlich wird Gerold Fischer weiterführende Video-Bearbeitungsmöglichkeiten mit AviSynth vorstellen.

1.Block (Samstag Vormittag)
======================

  • Installation
  • Cosima-Versionen
  • USB-Stick
  • Idee und Arbeitsweise von Cosima
  • Die Oberfläche Cosima Gui
  • Cosima starten
  • Wo kommen die Bilder her, wo gehen sie hin?
  • Die 2 wichtigsten Parameter: PathofImages und InputMode
  • Die Inidatei

2.Block (Samstag Vormittag)
======================

 

Wichtige Input-Parameter:

  • ImageType
  • RotMirLeft/Right
  • Passepartout
  • ExifTimeTolerance

Wichtige Output-Parameter:

  • LeftRightOutput
  • StereoOutput
  • AnaglyphOutput
  • ExtraOutput
  • EstimateWindow
  • CroppOutput

Mittagspause

 

3.Block (Samstag Nachmittag)
=======================

  • Onlinehilfe
  • Reporting
  • Batch
  • Bildersammler
  • AnaglyphType
  • Stereokarten-Wizard
  • Der Cosima PreViewer: Bilder manuell zuschneiden und drehen

 

4.Block (Samstag Nachmittag)
=======================

Der Cosima PostViewer:

  • - Ansichten
  • - Gitter und Background
  • - Bilder zuschneiden
  • - Scheinfenster setzen
  • - Stürzende Linien korrigieren
  • - Parallelogramm-Korrektur
  • - Phantogramm-Korrektur
  • - Kantenverdrehung
  • - Fixierung Höhen/Seitenverhältnis
  • - Disparitätsmatrix
  • - Bilder verwerfen
  • - Mehrfachaufruf
  •  

5.Block (Sonntag Vormittag)
======================

Videos:

  • Container und Codecs, Inputcodec, Outputcodec
  • AviSynth-Scriptgenerator als universelles Importinstrument

 

Der Cosima Videoviewer:

  • Die Title-Bar als Information
  • Ausschnitt wählen (Masken setzen)
  • Zuschneiden
  • Zeit Synchronisation
  • Deshaken

6.Block (Sonntag Vormittag)
======================

Gerold Fischer: Arbeiten mit AviSynth-Filtern

 

Zeiten
=====

Samstag 4 Blöcke: 9h30-11h00, 11h15-12h30, 14h00-15h30, 16h00-17h30

Sonntag 2 Blöcke: 9h00-10h30, 11h00-12h30

 

(Am Samstag sollten wir 1/2 h Stunde später anfangen, da wir ja noch aufbauen und einrichten müssen.

Dafür nur 1/4 Stunde Pause am Samstag Vormittag.)

 

Der angegebene Inhalt ist nur ein grobes Konzept, Wünsche der Teilnehmer werden gerne entgegen genommen.

Die Zuordnung der Themen zu den Blöcken ist nur ein grober Entwurf.

Das Material für den Workshop wird vor Ort auf USB-Stick (16GByte, USB 3.1) verteilt.



Interessenten melden sich bitte bei Regionalgruppenleiter Manfred Bitterle (Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!).

Ort 88471 Laupheim, Gasthof "zum Schützen", Langestr. 63